Herzlich Willkommen in Postbauer-Heng


 

Jahresfestsitzung im Deutschordenschloss mit Ehrungen

Im Deutschordensschloss konnte Bürgermeister Horst Kratzer am 8. Januar 2015 Landrat Willibald Gailler, die Vertreter der Kirchen, der Vereine und Verbände und viele weitere Gäste begrüßen. Geehrt wurden Ludwig Meyer und Karl-Heinz Hentschel mit der Goldenen Bürgermedaille für ihr langjähriges kommunales Wirken (42 und 30 Jahre Mitglied des Marktgemeinderates) in unserer Gemeinde. Mit dem Ehrenpreis GOLDKEGEL wurden Susi und Albert Maier für ihr „Lebenswerk“ ausgezeichnet. Beide engagierten sich über 40 Jahre in vielfältigen Bereichen der Kultur und der Kunst in Postbauer-Heng. Zu nennen sind nur beispielsweise das weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannte Theater im Keller TiK, Kirchenwecker, Kulturforum, zahlreiche Musik- und Theatergruppen und vieles mehr. Herzlichen Glückwunsch an alle Geehrten für ihr wertvolles Wirken.
Der Wortlaut der gesamten Laudatio hier.

 

 


Winterdienst der Gemeinde und Räumpflicht der Bürger

Wir weisen darauf hin, dass nach der gemeindlichen Satzung an Werktagen ab 7 Uhr und an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen ab 8 Uhr geräumt werden. Der geräumte Schnee oder die Eisreste (Räumgut) sind neben oder auf dem Gehweg so zu lagern, dass der Straßenverkehr nicht gefährdet oder erschwert wird. Abflussrinnen, Hydranten, Kanaleinlaufschächte und Fußgängerüberwege sind bei der Räumung freizuhalten.

Infoblatt zum Räumdienst des Bauhofes
 


 

Anmeldung Kindergärten 2015

Gemeinsamer Anmeldebogen für alle Kindergärten 
 
Es gibt einen gemeinsamen Anmeldebogen für alle 3 Kindergärten, auf dem die Eltern  ihren  Wunschkindergarten  angeben  können.  Das  ist  das  Ergebnis  des gemeinsamen Elternabends vom 13.01.2015. Dieser Anmeldebogen, in dem sie ihre erste  und  zweite  Wahl  ihres  Wunschkindergartens  angeben,  kann  bei  den Anmeldetagen  in  den  Kindergärten  Lummerland  und  Spatzennest  an  den jeweiligen  Anmeldetagen  ausgefüllt  und  abgegeben  werden. 

Die  endgültige Platzvergabe erfolgt erst im Mai nach den Übertrittszahlen in die Schule. Im Kindergarten St. Elisabeth gibt es keinen offiziellen Anmeldetag, da geplant ist, die sechste Gruppe (Container) möglichst wieder aufzulösen.

Weitere Information zur Anmeldung erhalten Sie hier


 

Bürgerversammlungen

Herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger zu unseren Bürgerversammlungen, die heuer erstmals im Januar stattfinden. Hier die Termine in den jeweiligen Ortsteilen:

  • Pavelsbach:
    Dienstag, 20.  Januar 2015, 19:30 Uhr Gasthaus Schrödl
     
  • Heng:
    Mittwoch, 21. Januar 2015, 19:30 Uhr Gasthaus Stiegler
     
  • Kemnath:
    Dienstag, 27. Januar 2015, 19:30 Uhr Feuerwehrhaus
     
  • Postbauer:
    Mittwoch, 28. Januar 2015, 19:30 Uhr Gasthaus Schwarzes Kreuz 
     
  • Buch, Dillberg
    Dienstag, 24. März 2015, 19:30 Uhr, Gasthaus Goldene Krone
     

 


Stromtrassen - aktueller Stand

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Diskussion und der Widerstand aus der Bevölkerung und auch der Gemeinden gegen die sog. HGÜ-Leitung "Gleichstromtrasse Süd-Ost" der Fa. Amprion geht unvermindert weiter. Neben dem Bau der sog. Monstertrasse droht der Gemeinde Postbauer-Heng und zahlreichen anderen Gemeinden eine weitere Gefahr. Die bereits vorhandene 220 KV-Leitung der Fa. Tennet, die unsere Gemeinde seit vielen Jahren duchschneidet, soll auf 380 KV verstärkt werden.

Detaillierte Informationen lesen Sie bitte unter der Rubrik Stromtrasse auf der rechten Seite.


Sporthallenplanung Postbauer-Heng

Aktueller Planungsstand zum Neubau der Sporthalle Postbauer-Heng. Die Präsentation zeigt unter anderem Teile der Wettbewerbsplanung. Baubeginn ist vorgesehen im Frühjahr 2015 - Fertigstellung Herbst 2016.

 

Markt Postbauer-Heng . . . ganz schön lebenswert - der neue Videoclip.

  

 

 

 
 
 
Service

Stromtrasse Mitteilungsblatt

Kontakt

Impressum
Terminkalender  



Mitteilungsblatt Januar/Februar 2015

 

 




Abfuhrplan 2015


Hier kommen Sie zum Abfuhrplan