Kapelle in Kemnath


In Kemnath entstand im Jahr 1740 eine Kapelle am damaligen Ortsrand zur Ortsflur in Richtung Heng. In Folge der Wohnbebauung in den letzten 30 Jahren wurde der Ort Kemnath nach allen Richtungen ausgedehnt, insbesondere in Richtung Südosten und deshalb steht die Kapelle jetzt in der Mitte des Ortes. Diese Kapelle von Kemnath wurde im Jahr 1980 renoviert und erhielt hierzu den kirchlichen Segen am 19. Juli 1980. Nun steht eine umfangreiche Sanierung am Dach an, um das Gebäude auch für die nachkommende Generation zu erhalten.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.