Energie Förderprogramm

AOM Förderprogramm

Die energieeffiziente Gebäudesanierung stellt bei uns, wie in ganz Deutschland, das mit Abstand größte Energieeinsparungspotenzial dar. Mit dem Förderprogramm, das wie als Kommunen im Aktionsbündnis Oberpfalz-Mittelfranken kurz AOM gemeinsam erarbeitet haben, möchten wir Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, unter anderem den Einstieg in die energetische Sanierung Ihres Wohngebäudes erleichtern. Die Energiekosten für Heizung und Strom sind in den letzten 10 Jahren deutlich gestiegen. Mit der energetischen Sanierung Ihres Gebäudes können Sie nicht nur Brennstoff- und Stromkosten sparen, sondern auch für den Werteerhalt Ihrer Immobilie sorgen und auch den Komfort im Haus verbessern. In der Januar-Sitzung 2022 des Marktgemeinderates wurde beschlossen, dass das Förderprogramm noch bis Ende 2022 bestehen bleibt.

Den ausgefüllten Antrag senden Sie bitte  per Email an rita.roscher@postbauer-heng.de oder per Post an Markt Postbauer-Heng, Frau Rita Roscher, Centrum 3, 92353 Postbauer-Heng

Das Aktionsbündnis Oberpfalz-Mittelfranken (AOM) wird durch das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz betreut.
Allgemeine Anforderungen :

  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf Förderung. 
  • Das Objekt muss in der Marktgemeinde Postbauer-Heng liegen. 
  • Das Programm und die Förderungen sind grundsätzlich auf die zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel begrenzt. 
  • Die Mittelvergabe erfolgt in der Reihenfolge des Eingangsdatums. 
  • Der Antrag auf Förderung muss innerhalb von 6 Monaten nach Rechnungsdatum gestellt werden. 
  • Das Förderprogramm ist zunächst bis 31.12.2022 befristet. 

Gefördert mit den Mitteln des Freistaats Bayern durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Anträge


Hier finden Sie noch weitere Bundesförderungen für effiziente Gebäude vom vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle