Jahreskonzerte zum Tag der Musik

    Sonntag, 2. Juni 2019
    11:00 Uhr und 16:00 Uhr

    Unter dem Motto „Stadt. Land. Musik." findet 2019 der Tag der Musik im gesamten Bundesgebiet statt.

    Nun schon zum elften Mal ruft der Deutsche Musikrat alle Musizierenden in Deutschland dazu auf, gemeinsam ein Zeichen für den Schutz und die Förderung der Kulturellen Vielfalt in Deutschland zu setzen. Neben Veranstaltungen im urbanen Raum soll der Tag der Musik die Aufmerksamkeit besonders auf die vielen Musikakteure im ländlichen Raum richten. Um 11 Uhr präsentieren die Erwachsenen MusikschülerInnen mit Solo- und Ensemblebeiträgen ein Konzert. Um 16 Uhr konzertieren die jugendlichen SchülerInnen. Der Konzertschwerpunkt liegt in der Präsentation von Duetten. Aber auch Solo- und Ensemblevorträge sind im Programm vorgesehen. Außerdem werden die Wettbewerbsstücke der PreisträgerInnen vom Wettbewerb „Jugend Musiziert“ zu hören sein.

    Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. 


    präsentiert von:


    Kulturforum
    Ort: Deutschordensschloss, Ezelsdorfer Straße 5
    Tel.: 09188/9406-0
    E-Mail: