Wappen

    Im Wappen des Hoch- und Deutschmeisters Franz Ludwig von der Pfalz, Erzbischof von Trier (1694 - 1732) steht an dominierender Stelle das schwarze Ordenskreuz, welches mit Lilienstempeln belegt ist.

    Es ergibt sich für das Gemeindewappen ein aussagestarkes Symbol. Das silberne Wappenfeld stellt zusammen mit der blauen Farbe im Schildfuß die Verbindung zu den für die Marktgeschichte wichtigen oberpfälzerischen Klöstern Gnadenberg und Seligenporten her.