Bürgermeister Amtskette

    Die zwölf wichtigsten Stationen der Gemeindegeschichte sind in der Amtskette des Bürgermeisters festgehalten (zum Download):

    • Ornamente aus dem Goldkegel Ezelsdorf-Buch (um 2000 v. Chr.)
    • St. Jakobus-Kirche (1070 erstmals erwähnt)
    • Sitz eines Deutschordens-Pflegamts (1271 - 1805)
    • Gefangennahme des Raubritters Eppelein von Gailingen (1381)
    • Taxis-Post passiert großes Weg-Marterl an der Poststation (um Mitte 16. Jahrhundert)
    • Kaufmannszug an der Taverne "Schwarzes Kreuz" an der ehemaligen Reichsstraße Frankfurt-Wien (Mittelalter), heute B8
    • Schwedenkreuz aus der Zeit des 30-jährigen Krieges (1618 - 1648)
    • Auch die Eisenbahn macht bei uns Station (Jungfernfahrt am 01.12.1871)
    • Postbauer, Heng und Pavelsbach sind Kriegsschauplatz (April 1945)
    • Zusammenschluss der Gemeinen Postbauer, Heng und Pavelsbach (1971 und 1975)
    • Neubau des Rathauses Postbauer-Heng (1975)
    • Flächennutzungsplan (1990) für die gemeindliche Entwicklung über das Jahr 2000 hinaus
    • Markterhebung September 2005