Jugendtreff Seven

    Der Jugendtreff SEVEN ist ein offenes Angebot mit Freizeitangeboten. In den Räumlichkeiten können sich Jugendliche mit ihren Freunden treffen oder gemeinsam kochen, Musik hören, Billardspielen, Playstation spielen, im Internet surfen und vieles mehr.

    Einfach kommen und Spaß haben!

    Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren, Einschränkungen je nach Veranstaltung/Öffnungszeiten. Auch ehrenamtliche SEVEN-Teamer/innen öffnen den Jugendtreff. Sie sind geschult und öffnen immer mit einem Mitglied, das über 18 Jahre alt ist. Es wird nur Verkehrssicherungspflicht, aber keinerlei Aufsichtspflicht übernommen. Das SEVEN wird von pädagogischem Fachpersonal betreut.

    Im und um den Jugendtreff wird gefilmt und fotografiert! Geeignete und unverfängliche Aufnahmen werden in Presse, Printmedien und Internet veröffentlicht. Mit Betreten des Jugendtreffs erklären sich die Besucher und deren Eltern (bei Minderjährigen) damit einverstanden.

    Öffnungszeiten Jugendtreff Seven "Offene Tür"

    Montag:
    14:00 - 20:00 Uhr
    Dienstag:
    13.00 - 14.00 Uhr und 16:00 - 19:00 Uhr
    Mittwoch:
    16:00 - 20:00 Uhr
    Donnerstag:
    13:00 – 14:00 Uhr und 17:00 - 20:00 Uhr
    Freitag:
    17:00 - 20:00 Uhr
    (jeden 1. und 3. Freitag im Monat )

    Veranstaltungen im SEVEN

    Spray-Workshop für Jung und Alt

    Wir bieten einen generationsübergreifenden Graffitiworkshop an, bei dem ihr lernt wie man ein Graffiti sprüht. Als Ergebnis wird ein neues Graffiti mit euch entstehen an der legalen Spraywand in Postbauer-Heng. Begrenzte Teilnehmerzahl von 12 Personen. Anmeldung ab sofort unter (09188) 74 99 840.

    Wann: Samstag, den 13. Mai 2017
    Uhrzeit: 11:00 - 17:00 Uhr
    Alter: ab 12 Jhr. bis 60+Jhr.
    Kosten: 15 €
    Ort: Jugendtreff SEVEN, Centrum 7, Postbauer-Heng

    7 GOES Veggie
    Die Kochgruppe lädt ein zum gemeinsamen Kochen. Unterstützung bekommen wir dabei von Stefan Wende von der Amokküche. Im Mittelpunkt steht die junge moderne vegetarische Küche. Einfach vorbeikommen und mitmachen.

    Wann: Samstag, 13. Mai 2017
    Uhrzeit: 17:00 - 21:00 Uhr
    Alter:  ab 11 Jhr.
    Ort: Jugendtreff SEVEN, Centrum 7, Postbauer-Heng

    Angebote

    Alle Angebote können ab einem Alter von 12 Jahren besucht werden und sind kostenfrei. Bitte telefonisch anmelden unter Tel.: (09188) 74 99 840. In den Schulferien fallen die Angebote aus! 

    Ballsport-Angebot
    Wann: jeden Montag
    Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr
    Ort: Erich-Kästner-Turnhalle, 92353 Postbauer-Heng

    Akrobatik-Training
    Alter: ab 14 Jahre!!!!!
    Wann: jeden Mittwoch
    Uhrzeit: 20:00 bis 22:00 Uhr
    Ort: Erich-Kästner-Turnhalle,  92353 Postbauer-Heng

    Yogakurs
    Wann: jeden Donnerstag
    Uhrzeit: 18:45 bis 19:45 Uhr
    Ort: Erich-Kästner-Turnhalle, 92353 Postbauer-Heng

    Mathe-Nachhilfe
    Wir bieten ab sofort kostenfreie Mathe-Nachhilfe für alle Schularten und Altersstufen an.
    Anmeldung /Fragen telefonisch oder persönlich im Jugendtreff. 

    Instrumental Unterricht
    Wir bietet ab sofort kostenfrei die Möglichkeit an, verschiedene Instrumente auszuprobieren bzw. zu erlernen.
    Anmeldung / Fragen telefonisch oder persönlich Jugendtreff.

    Arbeitskreis for SEVEN
    Der Arbeitskreis for SEVEN, findet einmal im Monat statt und ist eine Sitzung mit Jugendlichen die aktiv beim SEVEN-Programm mitmachen und planen wollen. Ihr gestaltet euer Jugendtreff selbst mit, wie ihr es möchtet. Einfach vorbeikommen und mitreden!
    Jeden 4. Mittwoch im Monat um 19 bis 20 Uhr

    Gruppen im Jugendtreff SEVEN

    Mädchengruppe
    Ihr wollt mit euren Freundinnen und anderen Mädchen Musik machen oder andere Freizeitangebote mitmachen?
    Oder euch einfach nur mit ihnen treffen und Zeit verbringen?                                                                                                      Dann seid ihr bei unserer MÄDCHENGRUPPE herzlich willkommen!
    Alter:    Ab 11 Jahre
    Wann:  Jeden ersten und dritten Freitag  im Monat von 15.00 - 17.00 Uhr
    Einfach vorbeikommen wir freuen uns auf euch!

    Mobile Jugendarbeit/Streetwork Postbauer-Heng & Pyrbaum

    Jeder hat mal ein kleines Problem oder sogar eine Krise und dann haben wir gerne ein offenes Ohr für euch. Egal ob in Beziehungen, bei Problemen mit Ämtern oder in der Ausbildung – wir stehen euch mit Rat und Tat zur Seite. Wir kennen uns mit Suchtproblemen aus und helfen schwierige Lebenslagen begleitend zu überwinden. Die Beratung ist auf Wunsch anonym.

    Beratung: Wir besuchen euch direkt an euren Treffpunkten oder nach Vereinbarung

    Maike Wittenburg
    Sozialarbeiterin (MA) / Streetworkerin
    Mobil: 0160 901 79 187
    Tel.: (09188) 74 99 840
    E-mail:  

    Frank Schmidpeter
    Pädagoge / Streetworker
    Mobil: 0160 901 78 873
    Tel. (09188) 74 99 840
    E-mail:

    Thomas Brunner
    Fussballtrainer / Jugendtreffmitarbeiter
    E-Mail:


    Jugendbeauftragte im Rathaus:
    Sigrid Guttenberger
    Tel. 09188/9406-21
    E-Mail:

    Jugendbeauftragter im Marktgemeinderat:
    Christian Tratz
    Tel. 09188/30 08 60
    E-Mail:

    _______________________________________________________________________________________________________________________________

    Handstände, Saltos und Co.

    Seit bereits Oktober 2016 bieten wir in Kooperation mit dem SVP jeden Mittwoch von 20:00 – 22:00 Uhr freies Akrobatiktraining in der neuen Turnhalle der EKS an. Betreut wird das Ganze von Frank Schmidpeter, der selbst seit einigen Jahren als professioneller Akrobat unterwegs ist. Bereits von Anfang an wurde das Angebt sehr gut angenommen und so hat sich über die letzten Monate eine Gruppe von 10 – 15 Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammengefunden, die hier jeden Mittwoch die unterschiedlichsten Dinge trainiert.


    Hier sollte man vielleicht kurz das Prinzip des Angebots erklären. Da das Feld der Akrobatik sehr breit gefächert ist, habenwir beschlossen ein freies Training anzubieten, um so möglichst individuell fördern bzw. trainieren zu können. D.h. im Gegensatz zu einem Training, bei dem die Trainingseinheiten durch den Trainer klar vorgegeben und festgelegt sind, können hier eigenständig neue Tricks, Sprünge und ähnliches trainiert werden.

    Für Hilfe – bzw. Sicherheitsstellung, Erklären von methodische Wegen, Verbesserungen und Vorzeigen von Bewegungen steht Frank die kompletten zwei Stunden den Jugendlichen zur Verfügung.

    So konnten viele sehr unterschiedliche Ziele gleichzeitig erreicht werden, wie z.B. Salto vor – und rückwärts, Handstand erlernen bzw. verbessern oder einfach nur komplett neue Bewegungserfahrungen machen. Letzteres hauptsächlich an speziellen Geräten aus der Artistik, wie z.B. Strapaten (zwei von der Decke hängende Bänder) oder Flying Pole (eine nur an der Decke befestige und somit frei schwingende Stange).

    Wenn du auch Lust hast selbst Akrobatik zu machen, oder wolltest schon immer mal einen Handstand oder auch einen Salto können, dann komm gern am Mittwoch vorbei.

    Das Angebot ist kostenlos und ab 14 Jahren.





    Wichtige Information
    Öffnungszeiten
    Rathaus:
     Montag bis Freitag 
    08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

    Donnerstag zusätzlich
    14:00 Uhr bis 18:00 Uhr